Prozessberatung

Gerne helfen wir Ihnen, verborgene Potenziale in Ihrem Unternehmen zu identifizieren. Lassen Sie uns gemeinsam ihre Prozesse verbessern!

Wir versprechen Ihnen nicht, dass wir Ihre Geschäftsprozesse besser kennen als sie selbst. Denn sie sind diejenigen, die Ihre Kernprozesse hervorragend verstehen. Daher arbeiten wir bei Prozessthemen eng mit Ihnen zusammen. Sie bekommen von uns keine “Standardlösung”, die wir auch schon bei Ihren Wettbewerbern eingeführt haben. Stattdessen arbeiten wir die Besonderheiten Ihres Unternehmens heraus und in die Lösung ein.

Spezialisierte Beratung in unseren Kompetenzfeldern

Wir bieten Ihnen spezialisierte Beratung in unseren Kompetenzfeldern an:

  • Requirements Engineering
  • Software-Entwicklung
  • Test- und Qualitätsmanagement
  • Projektmanagement

In diesen Kompetenzfeldern beraten und unterstützen wir Sie gerne mit individuellen und maßgeschneiderten Lösungen für Ihr Unternehmen. Wir helfen Ihnen, auf Ihre Situation angepasste Lösungen in diesen Kompetenzfeldern zu erarbeiten und dauerhaft zu implementieren.

Unabhängig, ob Sie erstmalig einen strukturierten Prozess für Ihr Requirements Engineering einsetzen möchten oder an einer Verbesserung Ihrer bestehenden Prozesse zum Test- und Qualitätsmanagement interessiert sind, freuen wir uns darauf, Sie zu unterstützen und zu beraten. In ausführlichen Gesprächen vor Ort verschaffen wir uns einen Überblick über Ihre Ist-Situation. Basierend auf den Erkenntnissen der Ist-Analyse, Ihren Zielvorgaben und aktuellsten wissenschaftlichen Erkenntnissen erarbeiten wir für Sie ein nachhaltiges Konzept. Gerne stellen wir Ihnen unterschiedliche, alternative Lösungswege vor und diskutieren mit Ihnen die jeweiligen Vor- und Nachteile. Aufbauend auf diesen Informationen können Sie eine fachlich fundierte Entscheidung treffen, wie Ihre zukünftigen Prozesse in diesem Bereich gestaltet werden sollen.

Wir lassen sie nicht alleine! Haben Sie sich für einen Lösungsweg entschieden, begleiten wir Sie gerne bei der Umsetzung und Implementierung Ihrer neuen bzw. überarbeiteten Prozesse. In diesem Zusammenhang bereiten wir auch entsprechende Schulungen und Weiterbildungsmaßnahmen für ihre Mitarbeiter vor und führen diese bei Bedarf auch durch.

Prozesse “leben” und entwickeln sich weiter. Ein kontinuierliches Monitoring ihrer Prozesse sowie die Definition und Auswertung geeigneter Kennzahlen ist daher ratsam. Bei diesen fortlaufenden Qualitätssicherungsmaßnahmen können wir sie auf vielfältige Weise unterstützen und entlasten.

Unterstützung spezieller Prozesse

Neben der Beratung zu Prozessgestaltung bieten wir Ihnen auch maßgeschneiderte Unterstützungslösungen für spezielle Prozesse an:

  • Projektmanagement nach PMI
  • Vorbereitung, Planung und Durchführung von verteilten Simulationen gemäß
    • IEEE 1730: Distributed Simulation Engineering and Execution Process (DSEEP) und
    • VEVA (Vorgehensmodell für den Einsatz der VIntEL-Architektur)
  • Entwicklung und Qualitätssicherung von Simulationsmodellen
    • V-Modell XT M&S
    • ITIS Leitfaden für Modelldokumentation
    • ITIS Leitfäden für Verifikation, Validierung und Akkreditierung (VV&A)